1a Autotuning

Tipps und Tricks Rund ums Auto und Autotuning

Car HiFi

Car HiFi Anlage

Eine durchschnittliche CarHifi Anlage besteht aus einem Radio mit CD- Player, Lautsprechern, einer Endstufe (Verstärker) und ggf. einem Subwoofer. Das reicht im Normalfall auch aus, wenn die Geräte entsprechende Leistung und Qualität aufweisen. Es muss ja keine Materialschlacht werden.

Wichtig ist auch die Grundplanung, also wie und ob die Anlage erweitert werden soll. Wenn das Konzept vorher steht, erspart man sich viel Ärger durch zuwenig verlegte Kabel, falsche Querschnitte, Doppelt- oder Dreifacharbeiten.

Lautsprecher

Es ist sinnvoll zwei Lautsprecher vorne zu montieren um ein gutes Frontstaging zu erreichen. Lautsprecher hinten zur Ergänzung machen Sinn damit ein guter Raumklang entsteht und bei Vollbesetzung des Autos eine gleichmäßige Verteilung erreicht wird. Es kommt hier darauf an, wie laut oder leise Sie gerne hören möchten (bitte beachten Sie, dass der Grundpegel oder „Nullpegel“ die Summe der Fahrgeräusche darstellt und somit höher liegen muss, als zu Hause), ob Sie einen Verstärker verwenden wollen.

Navigation/ Multimedia

Verstärktes Augenmerk bei der Planung einer CarHiFi Anlage sollte dem Bereich Navigation/ Mulitmedia gelegt werden. Sowohl passende Navigationssysteme, alsauch DVD Player und Monitore (nicht für den Fahrer) sind preislich sehr attraktiv.